Suche in 18784 Jobs
Content Banner

Sekundäre Faktoren

Verantwortung

In der aktuellen Studie konnte diese Eigenschaft ihren Platz diesmal verteidigen, hat aber prozentual gegenüber 2019 4% verloren. Dafür stehen etwas weniger Akademiker einer verantwortungsvollen Arbeitsstelle neutral gegenüber. 2020 haben nur knapp 4% das Thema als unwichtig eingestuft.

Viele Kritiker werfen der Generation Y immer wieder vor zu blauäugig zu sein - stimmt das? Eine grundlegende Aussage lässt sich auf Basis dieser Studie natürlich nicht treffen, jedoch kann man festhalten, dass die Richtung der Umfrageergebnisse sich teilweise widerspricht. Zum einen streben fast alle der Befragten eine aufsteigende Karriere an, doch die damit verbundene Verantwortung wird nur von der Hälfte der Teilnehmer als wichtig betrachtet. Dabei ist ein Angebot des Arbeitgebers an seinen Mitarbeiter »mehr Verantwortung zu übernehmen« ein gleichzeitiges Lob und ein Karrieresprungbrett für diesen.
AngabeNennungenProzent
Wichtig203046,60%
Neutral169338,87%
Unwichtig1683,86%
nicht benannt46510,67%
Anzahl von Nennungen: 4356
Bewerbungstrenner

Weibliche Teilnehmer

Die weiblichen Teilnehmer der Studie betrachten die Verantwortung ähnlich wie die Gesamtstudie. Lediglich 2% mehr stehen dem Thema neutral gegenüber.
AngabeNennungenProzent
Wichtig107946,97%
Neutral93140,53%
Unwichtig793,44%
nicht benannt2089,06%
Anzahl von Nennungen: 2297
Bewerbungstrenner

Männliche Teilnehmer

Bei den Männern gibt es einen geringfügig größeren Wunsch nach Verantwortung. Grundsätzlich wird dem Thema etwas mehr Beachtung geschenkt.
AngabeNennungenProzent
Wichtig93147,02%
Neutral75237,98%
Unwichtig693,48%
nicht benannt22811,52%
Anzahl von Nennungen: 1980
Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei