Suche in 18784 Jobs
Content Banner

Die Top-15 Unternehmen 2020 für Ingenieure

alle Teilnehmer

BMW kann auch 2020 bei den Ingenieuren seinen Spitzenplatz behaupten. Auf dem 2. Platz rutscht dann Siemens, gefolgt von Daimler. Damit haben diese beiden Unternehmen 2020 die Plätze getauscht. Bosch kann sich auf seinem vierten Rang behaupten, während VW und Porsche wieder nach vorne preschen und Thyssenkrupp und Continental zu 2019 in Schranken verweisen. Neu hinzugekommen im Ranking der Top 15 der Ingenieure ist Airbus und IAV. Sie haben Schaeffler und Bertrandt aus der beliebten Liste zu 2020 verdrängt Detaillierte Betrachtungen folgen im Hauptteil der Studie.
Bewerbungstrenner

Männliche Teilnehmer

Auch 2020 sind bei den männlichen Teilnehmern unter den Ingenieuren die ersten drei Plätze wieder mit BMW, Bosch und Daimler besetzt. Siemens wird 2020 auf den sechsten Rang verdrängt und mit Porsche und VW setzen sich die Automobilkonzerne im Ranking durch. Auch hier neu in den Top 15 Airbus und IAV sowie die Deutsche Bahn. Bertrandt und ZF rutschen 2020 auf die letzten zwei Plätze ab, während Schaeffler, BASF und Enercon den Reigen der Top 15 verlassen müssen.
Bewerbungstrenner

Weibliche Teilnehmer

Bei den weiblichen Teilnehmern findet sich der Gesamtsieger BMW erst auf Rang 5. Das Rennen bei den Ingenieurinnen macht auch 2020 Siemens, gefolgt von Continental und dem Fraunhofer Institut, die ihre Plätze 2020 vertauscht haben. Auch im weiteren Verlauf sind mit Daimler und VW nur noch zwei weitere Automobilhersteller unter den Top 15. Die Deutsche Bahn rutscht in der Beliebtheitsskala diesmal um einen Platz nach hinten und belegt Rang 8. Nur bei den Ingenieurinnen unter den Top 15 finden sich die ESA, EDG, Tennet, RWE und die SMS Group. Somit zeichnet sich hier ein ganz anderes Spektrum von der Energie- bis zur Automobilbranche ab.
Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei