Suche in 18784 Jobs
Content Banner

Primäre Faktoren

Jobsicherheit

Die Jobsicherheit rutschte zu 2019 um einen Platz ab, obwohl sie sich prozentual um 2% verbessert hat. Die Jobsicherheit verweilt damit wieder im Mittelfeld. Der anhaltend gute Arbeitsmarkt für Akademiker zeigt sich in einem grundsätzlich lässigeren Umgang mit dem Thema.

Immerhin gut ein Drittel ist gegenüber diesem Thema neutral eingestellt, 6% sehen die Jobsicherheit als unwichtig an und immerhin 10% haben keine Meinung dazu.
AngabeNennungenProzent
Wichtig208947,96%
Neutral153535,24%
Unwichtig2676,13%
nicht benannt46510,67%
Anzahl von Nennungen: 4356
Bewerbungstrenner

Weibliche Teilnehmer

Mit 6% mehr sehen die weiblichen Teilnehmer der Studie die Jobsicherheit deutlich relevanter an, als die Gesamtwertung. Gegenüber den männlichen Teilnehmern sind es sogar 10% Unterschied. Es stehen dagegen entsprechend weniger weibliche Teilnehmer diesem Thema neutral gegenüber.
AngabeNennungenProzent
Wichtig122853,46%
Neutral65328,43%
Unwichtig1687,31%
nicht benannt24810,80%
Anzahl von Nennungen: 2297
Bewerbungstrenner

Männliche Teilnehmer

Gegenüber der Gesamtwertung zeigt sich bei den männlichen Teilnehmern bei diesem Thema 2020 wenig Interesse. Immerhin stehen 43% diesem Thema neutral gegenüber und die gleiche Zahl befindet es als wichtig.
AngabeNennungenProzent
Wichtig85143,00%
Neutral86143,51%
Unwichtig793,99%
nicht benannt1889,50%
Anzahl von Nennungen: 1979
Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei