Suche in 27815 Jobs
Content Banner

Jobsuche

Wie weit gehen die Fach- und Führungskräfte von morgen? Das klären wir auch in diesem Jahr wieder mit der Internationalen Mobilitätsfrage.

Zurzeit orientiert sich der Großteil der Befragten bei ihrer Jobsuche auf ganz Deutschland - dabei suchen sie in jedem Bundesland nach einem geeigneten Arbeitgeber und der passenden Stelle. Wie auch im Vorjahr wird die These weiter gestützt wird, dass Deutschland zu einem attraktiveren Arbeitsumfeld für die heimischen Akademiker wird.

Über ein Drittel hat angegeben sich bei der Stellensuche auf regionale Arbeitgeber zu beschränken, somit gelten auch hier deutsche Unternehmen als beliebt. 20% blicken bei ihrer Suche nach dem passenden Stellenangebot über die Grenzen Deutschlands hinweg und legen ihren Fokus auf Europa oder die Welt. Somit ist in der diesjährigen Befragung der europäische und der weltweite Arbeitsmarkt bei den Akademikern doppelt so attraktiv wie 2017. Letztes Jahr waren es nur 10 %.
AlleMännlichWeiblich
AngabeAnzahlProzent AnzahlProzentAnzahlProzent
Regional 395041,13% 162437,45% 225744,88%
Bundesweit 376239,18% 174240,18% 191138,00%
Europaweit 8919,28% 4069,36% 4759,45%
Weltweit 100010,41% 56413,01% 3867,68%
Anzahl von Nennungen: 9603

Jobsuche in Prozent (Aller Teilnehmer)

Jobsuche in Prozent (Männliche Teilnehmer)

Jobsuche in Prozent (Weibliche Teilnehmer)

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei