Suche in 30828 Angeboten

E-Book

Berufsstart Bewerbung

erhältst du kostenfrei an deiner Universität/ Hochschule in der Bibliothek/im Career Center oder Fachbereich oder als E-Book oder PDF-Version zum Download:

Berufsstart Bewerbung als PDF als PDF
Berufsstart Bewerbung als E-Book als E-Book
Content Banner

No-Goes in der Bewerbung

Täglich schwirren unzählige Bewerbungen durch das Internet. Der ein oder andere Fehler bleibt dadurch leider unvermeidbar. Doch was sind die absoluten No-Goes in einer Bewerbung?

Was Unternehmen sagen

So wurde von den Unternehmen gewählt:
Teilnehmende Unternehmen: 157
.

Bewerbungsunterlagen sollten klar strukturiert sein, mit einem sauberen und informationsreichen Anschreiben, in dem man sein ernstes Interesse an der Position bekundet und gute Argumente liefert, warum man das Unternehmen und den Bereich ausgewählt hat – so ein Statement eines Unternehmens, welches für alle anderen steht. Somit ist nun auch die dritte unserer Fragen: Wie sehen für Sie die perfekten Bewerbungsunterlagen aus? beantwortet. Und noch ein wichtiger Tipp: Verzichte auf die furchtbar teuren Bewerbungsmappen – es kommt auf den Inhalt an. Ein hübsch eingepacktes Geschenk ist sicher nett, aber wenn der Inhalt nicht das hält, was die Verpackung verspricht, ist die Enttäuschung vorprogrammiert.

Große Einigkeit herrschte bei den Personalern auch bei der vierten Frage: Wie sollten sich künftige Arbeitnehmer zwischen Posteinwurf, Zwischenbescheid und eventuellem Vorstellungsgespräch verhalten und was könnten diese vorbereitend tun? Dem Arbeitgeber sollte man schon eine gewisse Zeit zur Sichtung der eingegangenen Bewerbungen geben, schließlich wollen auch sie nur die besten und geeignetsten Mitarbeiter für ihr Unternehmen. Die meisten Unternehmen verschicken Eingangsbestätigungen mit der Bitte, um etwas Geduld für die Bearbeitung. Solltest du nichts hören, kannst du gerne telefonisch nachfragen – jedoch nicht vor Ablauf von 2 Wochen und auch nicht jeden zweiten Tag. In der Zwischenzeit gibt es viel für dich zu tun. Informiere dich umfassend über das Unternehmen und nutze dazu alle dir möglichen Medien. Notiere dir Fragen für das Vorstellungsgespräch, dieses beweist echtes Interesse am Unternehmen. Gehe noch einmal deinen Lebenslauf durch und habe eine schlüssige Antwort auf eventuelle Ungereimtheiten und Lücken parat. Übe eine mögliche Bewerbungssituation mit deiner Familie oder mit Freunden und lerne dabei deine Stärken und Schwächen kennen. So kannst du dich perfekt auf dein Vorstellungsgespräch vorbereiten und dies gibt dir Sicherheit und Stärke.

Frage 5: Unpünktlichkeit, mangelhafte Vorbereitung, unklare Jobvorstellungen ... Fehler, die im Vorstellungsgespräch passieren. Was wäre für Sie ein KO-Kriterium? – Hier liegt die Schmerzgrenze bei den Personalern so ziemlich auf einem Level. Unpünktlichkeit, mangelhafte Vorbereitung und unklare Jobvorstellungen waren genau die Antworten der Personalverantwortlichen. Dabei kann man so viel tun, um diese Fettnäpfchen zu vermeiden.

Was raten Sie künftigen Arbeitnehmern, um solche Fettnäpfchen zu vermeiden und was, wenn man bereits reingetreten ist? Ehrlichkeit, Offenheit und Authentizität sind die drei wichtigsten Regeln im Bewerbungsgespräch, so die einhellige Antwort der meisten Arbeitgeber.

»Fazit der Umfrage: Mit einer guten Vorbereitung ist man Bestens auf alle möglichen Fragen und Situationen gerüstet und wenn man dann doch nicht mehr weiter weiß? Sollte man sich trotz aller Vorbereitungen in eine unschöne Situation verrannt haben, eine ernst gemeinte Entschuldigung kann die Situation retten. Schließlich sind wir alle nur Menschen und die machen Fehler – nur sollte man zu diesen dann allerdings auch stehen.«

Des Weiteren solltest du immer du selbst sein, ehrlich und offen – sich verstellen bringt dir gar nichts und wird von den erfahrenen Personalverantwortlichen schnell durchschaut und die Situation ist dann vor allem für dich peinlich und kann dir möglicherweise deinen Traumjob kosten.

zuletzt aktualisiert am 06.06.2018
Berufsstarttrenner - Bewerbung

Weitere Artikel zum Thema "No-Goes Bewerbung"

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei