Suche in 28535 Jobs

E-Book

Berufsstart Bewerbung

erhältst du kostenfrei an deiner Universität/ Hochschule in der Bibliothek/im Career Center oder Fachbereich oder als E-Book oder PDF-Version zum Download:

Berufsstart Bewerbung als PDF als PDF
Berufsstart Bewerbung als E-Book als E-Book

Lebenslauf – Die Berufsstart Lebenslauf Muster als ideale Vorlage

Warum sich die Arbeit schwer machen, wenn ein Muster zum Download bereit steht. Ganz wichtig ist aber, dass du die Vorlage auf deinen persönlichen Werdegang abstimmst.

Muster Word

Mit dieser Vorlage im Download kannst du deinen Lebenslauf einfach und bequem gestalten. Diese Vorlage ist für einen Lebenslauf als Student bzw. Hochschulabsolvent optimiert. Gehen wir die einzelnen Punkte kurz durch, um dir das Ausfüllen zu Erleichtern.

Persönliche Daten:
Das Word Muster startet mit den Kontaktdaten. An persönlichen Angaben reicht das Geburtsdatum und -ort. Alle weiteren Angaben zum Beispiel zum Familienstand sind nicht mehr üblich.

Bewerbungsfoto:
Es ist eigentlich keine Pflicht mehr, wird aber immer noch gerne gesehen. Es sollte ein professionelles Bild sein. Möchtest du kein Bild mitsenden, findest du unter den PDF Lebenslauf Mustern von Berufsstart auch eines ohne Bild.

Kurzprofil:
Das Kurzprofil ist den Lebensläufen für Professionals entlehnt. Es ist zwar kein „Muss“, wird aber von den Unternehmensvertretern recht positiv aufgenommen, wie auch Karriereberaterin Angela Schütte anmerkt. Wieso sollst du so eine kurze Selbsteinschätzung vornehmen? Zwei Gründe nennt die Karriereberaterin hierzu: Zum einen lesen die Unternehmensvertreter immer weniger und verzichten zur Erstauswahl schon einmal auf das Anschreiben und zum anderen wird im Zuge des Recruiting 4.0 vom Bewerber immer häufiger so eine Kurzeinschätzung verlangt. Sie kann sich also durchaus sehr positiv auswirken.

Ausbildung:
In umgekehrt chronologischer Reihenfolge fügst du alle Punkte zu deiner akademischen Ausbildung zusammen. Wichtig ist es das Studium und die Universität zu benennen. Beim Masterstudium sollten die Schwerpunkte benannt werde. Interessant sind auch Praxisprojekte und das Thema der Abschlussarbeiten. Steht deine Endnote fest, sollte sie auch erwähnt werden. Hast du eine Berufsausbildung vor dem Studium absolviert, gehört diese unter den Punkt Berufs- oder Praxiserfahrung.

Praxiserfahrung:
Hier sollten alle wichtigen Erfahrungen gelistet werden, die dir für deinen zukünftigen Job weiterhelfen. Das sind in der Regel die Praktika, aber durchaus auch Engagement, Jobs oder Auslandserfahrung. Bei der Listung der Tätigkeiten kannst du gerne auch Schlagworte aus deinem Arbeitszeugnis übernehmen. Das erleichtert dir die Arbeit.

Weitere Tätigkeiten:
Hier stehen alle Jobs zur Finanzierung des Studiums, die nicht unbedingt etwas mit dem Studium zu tun hatten.
Weitere Kenntnisse, Interessen: Sprach- und EDV Kenntnisse müssen unbedingt gelistet werden. Bei der Einschätzung der Sprachkenntnisse kannst du dich am europäischen Referenzrahmen für Sprachen orientieren (http://www.europaeischer-referenzrahmen.de/sprachkenntnisse.php). Daneben kann noch eine Weiterbildung, wie zum Beispiel auch Seminare an der Uni benannt werden. Private Interessen können den Lebenslauf abrunden, sind aber auch keine Pflicht.

Lebenslauf unterschreiben?
Eigentlich ist es nicht mehr notwendig. In den Lebenslauf Mustern von Berufsstart findest du beide Möglichkeiten. Vielleicht hilft dir bei deiner Entscheidung für oder gegen die Unterschrift auch die Berufsstart Umfrage zu dem Thema: Lebenslauf - Unterschreiben oder nicht?

Muster Deckblatt

Hast du ein sehr ausdrucksstarkes Bewerbungsfoto und bewirbst dich auf eine Stelle, bei der du Kundenkontakt haben wirst, kannst du dein Bewerbungsfoto mit einem Deckblatt ins rechte Licht rücken. Du kannst dann prima auf dem Deckblatt deine persönlichen Angaben und das Kurzprofil ergänzen. Der sich daran anschließende Lebenslauf darf maximal zwei Seiten lang sein und startet dann mit der Ausbildung. In unserem Beispiel ergänzt du in einer Kopfzeile deine wichtigsten Kontaktdaten. In diesem Musterlebenslauf findest du keine Unterschrift. Am Ende wird lediglich ein Aktualisierungsdatum angegeben. Es sollte natürlich möglichst aktuell sein.

Muster PDF

Ergänzend zu den Word Vorlagen für deinen Lebenslauf findest du hier ausgefüllte PDF Vorlagen, die dir als Hilfe dienen können. Sie sind aber auch ideal zu nutzen, wenn du dein eigenes Layout gestalten möchtest. Du findest hier wichtige Anregungen, wie du Aspekte zur Ausbildung oder der Praxiserfahrung formulieren kannst. Berufsstart bietet dir bei den PDF Mustern auch wieder verschiedene Varianten an, die laufend ergänzt und erweitert werden. Somit hast du immer aktuelle Versionen, die deine Bewerbung erfolgreich machen. Denn die äußere Form deiner Bewerbung ist ein ganz wichtiger Faktor. Das bestätigt uns auch Karriereberaterin Angela Schütte, die seit 22 Jahren Studenten und Hochschulabsolventen im Berufseinstieg begleitet. Zwar füllst du heutzutage oft einen Online Bewerbungsbogen aus. Doch kannst du fast immer noch Lebenslauf und Anschreiben hochladen. Diese Dokumente werden dann gemeinsam mit dem Online Bewerbungsbogen in die Beurteilung einfließen.
Im PDF Format findest du Lebenslauf Muster mit Bewerbungsfoto, mit Deckblatt und auch ohne Bewerbungsbild.
zuletzt aktualisiert am 21.02.2019
Berufsstarttrenner - Bewerbung
Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei