Suche in 30520 Angeboten

Firmeninfo

TOTAL Deutschland GmbH
Jean-Monnet-Straße 2
10557 Berlin
Führungskräfte- und Personalentwicklung
Frau Beate Ellrich
Tel.: 030 / 2027 -8331

Total bei FacebookTotal bei TwitterTotal bei XingTotal bei YouTubeTotal bei Twitter

Firmengeschichte von Total

Firmengeschichte von Total
TOTAL erzählt seine Geschichte
Meilensteine von TOTAL
Die TOTAL Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Berlin gehört zur französischen TOTAL Gruppe. Der Konzern entstand im Jahr 2000 aus der Fusion von TOTAL, Petrofina sowie Elf Aquitaine und zählt heute zu den fünf größten Erdöl-und Erdgasproduzenten der Welt. In mehr als 130 Ländern finden rund 95.000 Menschen Beschäftigung. Kernaktivitäten des integrierten Energieunternehmens sind die Rohöl- und Erdgasförderung, deren Verarbeitung und Raffinage als auch der Bereich Chemie.

1924 Gründung der Compagnie Fran?aise des P?troles (CFP).

1929 Gründung der Compagnie Fran?aise de Raffinage (CFR - Französische Raffineriegesellschaft) durch die CFP mit Beteiligung des Staates und mehrerer unabhängiger französischer Vertriebsgesellschaften. Erster Börsengang der CFP in Paris.

1947 Gründung der Compagnie Fran?aise de Distribution des P?troles (CFDPA - Französische Erdölvertriebsgesellschaft) in Afrika. Diese Tochter ist die erste Vertriebsgesellschaft des Konzerns. Im Jahre 1991 erhält sie den Namen TOTAL Übersee.

1949 Der Handelsname Minol taucht erstmalig auf. Im Jahr 1956 wird offiziell die VEB Minol auf dem Gebiet der DDR gegründet und versorgt dort als Monopolist alle Bereiche des wirtschaftlichen Lebens mit Mineralölprodukten.

1953 Die Leitung der Compagnie Fran?aise de Raffinage (Französische Raffineriegesellschaft) hinterlegt im Handelsgericht Paris eine neue Marke mit der Bezeichnung TOTAL.
1954 Die Marke Super Carburant TOTAL (Superkraftstoff TOTAL) wird am 14. Juli, dem Nationalfeiertag Frankreichs, auf den Markt gebracht. Die ersten Symbole von TOTAL unterstreichen die nationale Identität des Unternehmens. Der Name wird auf weißem Untergrund in Rot markiert und von zwei blauen Dreiecken umrahmt.

1955 Am 1. Dezember wird die Deutsche Purfina GmbH mit Hauptverwaltung in Frankfurt als Vertriebsgesellschaft für Mineralölprodukte und Tochtergesellschaft der Petrofina S.A. gegründet.

1956 Im Dezember wird die erste neu errichtete FINA Tankstelle in der Darmstädter Landstraße in Frankfurt eröffnet - damals die erste Tankstelle in Fertigbauweise. In den folgenden Jahren wird das FINA Tankstellennetz in Deutschland aufgebaut.

1962 Gründung der auf den Vertrieb von Flüssiggasspezialisierten Tochtergesellschaft TOTAL GAZ. Heute kommt TOTAL GAZ auf eine Präsenz in mehr als 30 Ländern weltweit präsent.

1967 Am 29. April wird der Markenname ELF geboren,der alle Produkte der ERAP, die bisher unter unterschiedlichen Namen verkauft wurden, umfasst. Drei Buchstaben und ein blaurotes Symbol zeigen von nun an, dass der Konzern vereint und verflochten ist.

1973 Die TOTAL Aktie notiert an der London Stock Exchange.

1990 Das DDR-Kombinat Minol wird in die Minol Mineralölhandel AG umgewandelt. Viele technisch veraltete Tankstellen müssen nach und nach geschlossen werden.

1991 Die TOTAL Aktie notiert nun auch an der New Yorker Börse.

5.Bild zur Firmengeschichte von Total
1993 Die Minol-Tankstellen in den neuen Bundesländern und die Raffinerie in Leuna werden von ELF Aquitaine übernommen und gehen später mit der Fusion an TOTAL über.

1999 Im Zuge der beginnenden Konzentration auf den globalen Energiemärkten schließen sich die französischen Konzerne TOTAL und FINA am 14. Juni zur TOTAL FINA zusammen. In Deutschland werden die Aktivitäten der FINA Deutschland (Frankfurt) und der TOTAL Deutschland (Düsseldorf) am 1. August in der TOTAL FINA Deutschland GmbH zusammengeführt. Der neue gemeinsame Firmensitz ist zunächst Düsseldorf.

2000 Fusion der TOTAL FINA mit Elf Aquitaine Entstehung von TOTALFinaElf als einer der fünf bedeutendsten Erdöl- und Erdgas produzierenden Konzerne der Welt. In Deutschland firmiert das Unternehmenab dem 1. September 2000 als TOTALFINAELF Deutschland GmbH mit Hauptsitz in Berlin.

2003 Rückkehr zur alleinigen Marke TOTAL die moderne Anmutung des Logos bringt den Charakter des neu entstandenen, innovativen Unternehmens zum Ausdruck. Die Farben spiegeln die fusionierten Unternehmen TOTAL, FINA und ELF wieder. Die Kugelform des Logos repräsentiert die Welt und die internationalen Dimensionen unseres Geschäfts. Die Verflechtungen der farbigen Bänder stellen die verschiedenen Energien, die Vielfalt und die Komplexität der Welt dar. Das Gefühl der Bewegung beim Betrachten des Symbols drückt unser Selbstverständnis als Energieanbieter aus nämlich der Welt zu helfen, weiter zu kommen und unsere Fähigkeit, durch Forschung und Entwicklung für die Zukunft gerüstet zu sein.

2012 Nach nur zwei Jahren Bauzeit steht das erste Gebäude in der Berliner Europacity. Der TOUR TOTAL beherbergt ab 22. Oktober 2012 über 500 Mitarbeiter aus Berlin. Wir bekennen uns mit dem neuen Bürogebäude zum Standort. Der Hauptbahnhof, das Regierungsviertel und die historische Mitte Berlins befinden sich in fußläufiger Entfernung.







Beginne deine Karriere bei Total - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei