Suche in 30438 Angeboten

Firmeninfo

REHAU AG + Co
Otto-Hahn-Str. 2
95111 Rehau
Personalmarketing
Frau Nadine Schardt
Frau Laura Bauer
Tel.: 09283 / 77 -1342
Fax: 09283 / 77 -511 342
REHAU bei FacebookREHAU bei TwitterREHAU bei XingREHAU bei YouTubeREHAU bei Twitter

Firmengeschichte von REHAU

Firmengeschichte von REHAU
REHAU erzählt seine Geschichte
Von der Gründung bis heute
In den Bereichen Bau, Automotive und Industrie ist REHAU weltweit führende Premiummarke für polymerbasierte Innovationen und Systeme. Rund um den Globus verbinden Kunden aus den verschiedensten Branchen REHAU mit Qualität, Innovationskraft, System- und Designkompetenz.

Seit Firmengründung ist es unser Bestreben, mit individuellen Rezepturen von Kunststoffen neue Anwendungsgebiete zu erschließen, dabei herkömmliche Werkstoffe durch leistungsfähigere Polymere abzulösen und mit kreativen Lösungen Mehrwerte zum Nutzen unserer Kunden zu bieten. Mit unseren heutigen Kernkompetenzen in der Material- und Systementwicklung, in der Produktion sowie in der Oberflächentechnik hebt sich REHAU durch überlegenes Know-how vom Wettbewerb ab.

Die unbegrenzten Möglichkeiten polymerbasierter Lösungen eröffnen unseren Kunden und Endverbrauchern ein faszinierendes Nutzenpotenzial. So profitieren Anwender, Architekten, Planer sowie Investoren und Händler von komplexen Systemlösungen für den Bau. REHAU gibt als kompetenter Partner in der Fenster- und Fassadentechnik, Gebäudetechnik und im Tiefbau Antworten auf ökologische und ökonomische Zukunftsthemen, wie zum Beispiel das energieeffiziente Bauen. Hier sind wir mit unserer einzigartigen Programmvielfalt führend.
Als kreativer Entwicklungspartner unterstützt REHAU die Automobilindustrie in ihrem Bestreben, Design, Komfort und Sicherheit systematisch zu optimieren. Ob komplette Außenanbauteile wie Stoßfänger oder Kotflügel, intelligente Module im Wasser- und Luftführungsbereich für Scheibenreinigungs- und Klimaanlagen oder thermoplastische Dichtungssysteme - REHAU ist als Systemanbieter bereits in jedem dritten in Europa hergestellten Fahrzeug und in nahezu allen Automobilen der Oberklasse vertreten.

Im Industriebereich hat sich unser Unternehmen für verschiedene Anwendungen als innovativer Ideengeber und zuverlässiger Serien- und Systemlieferant etabliert. Von der Möbel- über die Hausgerätebranche bis hin zur Luft- und Raumfahrt bieten wir umfassende Leistungs- und Servicepakete.

Übergreifend ergänzen sich kundenspezifische Entwicklungen und innovative Systemprogramme der Marke REHAU zu einem einzigartigen Produktportfolio. Höchste Professionalität in Material und Ausführung ist für uns Grundvoraussetzung, um als führende Premiummarke weltweit erfolgreich zu sein. Dank der Kombination aus hoher Entwicklungskompetenz und starken dezentralen Vertriebs- und Serviceorganisationen gehört REHAU zu den TOP-Anbietern am Markt.

Seit den Anfängen im Jahr 1948 hat sich unser Unternehmen aus eigener Kraft zu einer weltweit tätigen Gruppe entwickelt - mit circa 17.000 Mitarbeiter an über 170 Standorten rund um den Globus, die für REHAU Wachstum und Erfolg erzielen.

1948
Gründung im oberfränkischen REHAU, Ersatz von herkömmlichen Materialien durch polymere Werkstoffe.

1951
Fertigung für die Automobilindustrie: Halteschlaufen und Trittbretter für den VW Käfer, Gründung des Werkes Feuchtwangen - heute der größte Fertigungsstandort in Deutschland.

1954
REHAU ist an der ersten deutschen Herzoperation mit Silikonschläuchen beteiligt.

1958
erstes Kunststoff-Fensterprofil extrudiert, erste Magnetband-Rahmen für Kühlschränke extrudiert.

1962
Der Sprung über den großen Teich: In Montreal (Kanada) eröffnet das erste Werk REHAUs in Nordamerika.

1969
erstes RAUCRON-Fensterprofil produziert

1976
Beruf des Kunststoffformgebers auf Initiative von REHAU in Deutschland eingeführt.

1978
Der erste Stoßfänger wird für den VW Passat produziert.

1979
Die Hauptverwaltung für Nordamerika zieht nach Leesburg, Virginia.

1984
Das RAUDRIL-Rohr ist 20 Jahre alt! 25 Millionen Meter sind bis dahin bereits produziert.

1985
Aufbau Lackierkompetenz: Im Werk Brake/Niedersachsen wird eine automatische Lackieranlage für Automobil-Zulieferteile installiert.

1986
Verlegung der ersten REHAU Fußbodenheizung.

1988
REHAU Schiebehülsentechnik wird im Markt eingeführt - die Innovation für den Heizungs- und Sanitärbereich.

1990
In Viechtach verlässt der einmillionste BMW-Stoßfänger das Werk

1994
Mit der Ariane-Rakete fliegt die erste RAU-SIK-Silikondichtung ins All.
In Ungarn erste von zwölf Niederlassung in Südosteuropa

1995
Eine neue Entwicklung hält Einzug in die Airbus-Familie: Faserverbundwerkstoffe von REHAU.

1998
REHAU fertigt ersten Kunststoff-Kotflügel für den Audi A2 in Großserie.

2000
Firmengründer Helmut Wagner übergibt die Leitung der Firmengruppe seinen Söhnen: Jobst Wagner wird Präsident des Supervisory Board, Dr. Veit Wagner wird Vizepräsident.
REHAU bringt als erster Anbieter ein Passivhaus zertifiziertes Fensterprofil auf den Markt

2004
Ausgliederung der Medizintechnik: Gründung der RAUMEDIC AG als Schwestergesellschaft der REHAU.

2005
Gründung des Innovationszentrums Bau in Erlangen, Eröffnung Schulungs- und Innovationszentrum Industrie in REHAU.

2006
REHAU erhält den BME Preis für sein innovatives Einkaufskonzept und den Best Office Award für das beste Büro Europas.

2007
Die REHAU ART Kunsthalle wird mit der Dauerausstellung Ausblick Franz Gertsch eröffnet.
Interzum Award 2007 für herausragende Produkte der Zulieferbranche Bereich Möbel.

2008
REHAU präsentiert das neue Terrassensystem Relazzo, gefertigt aus RAUWOOD, einem innovativen WPC-Verbundwerkstoff (Wood-Polymer-Composites).
Weltpremiere von GENEO - ein vollarmiertes Fenstersystem aus dem Hightech-Werkstoff RAU-FIPRO.

2009
RELAZZO, Terrassensystem auf Basis des WPC-Verbundwerkstoffes RAU-WOOD; RAUTITAN - innovatives Installationssystem mit polymeren Fittings.

2010
REHAU Wärmepumpe komplettiert energieeffizientes Programm zum Heizen und Kühlen.

2011
Bayerischer Qualitätspreis: Preisträger in der Kategorie Industrie für hervorragende Prozess- und Produktgüte sowie innovatives unternehmensweites Qualitätssicherungskonzept; Auszeichnung der Bayerischen Staatsregierung für aktiven Schutz von Umwelt und Gesundheit.





Beginne deine Karriere bei REHAU - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei