Suche in 22306 Jobs

Firmengeschichte von Talanx

Firmengeschichte von Talanx
Talanx erzählt seine Geschichte
Obwohl Talanx mit diesem Namen erst wenige Jahre operiert, ist die Gruppe ein Unternehmen mit langer Erfahrung und Tradition.
Ihre Wurzeln reichen 100 Jahre in die Vergangenheit.

Als Startschuss für den Prozess hin zu einem leistungsfähigen, flexiblen Mehrmarkenkonzern nahm die Talanx im Jahr 1996, damals noch unter dem Namen HDI Beteiligung AG, ihre Arbeit auf. In diesem Jahr hatte der HDI-Konzern begonnen, seine Strukturen so auszurichten, dass am Ende dieses Prozesses ein kapitalstarkes Unternehmen stand. Dieses Unternehmen kann heute mit verschiedenen Marken flexibel auf Marktnotwendigkeiten reagieren. Die Neupositionierung des ehemaligen HDI-Konzerns war aus zwei Gründen notwendig geworden. Erstens vor dem Hintergrund einer stringenten Strategie der Gruppe, zweitens angesichts der Anforderungen, die der Kapitalmarkt an ein Unternehmen unserer Größenordnung stellt. 1998 erfolgte die Umbenennung in Talanx, um Verwechslungen mit der Marke HDI zu vermeiden.
Im Jahr 2006 schlug Talanx ein neues Kapitel seiner Geschichte auf. Die Übernahme der Gerling-Gesellschaften, die mit ebenso langer Geschichte wie HDI für Erfahrung und Tradition in Privat- und Industrieversicherung stehen, setzte neue Maßstäbe im Versicherungsmarkt. Mit zwei effizienten, schlagkräftigen Gruppen, einer Sachversicherungs- und einer Lebensversicherungsgruppe, hat der Talanx-Konzern starkes organisches Wachstum im Privatkundengeschäft und einen ertragsorientierten Ausbau seines Industriegeschäfts im Auge. Darüber hinaus hat der Talanx-Konzern mit dem Erwerb von Gerling sein Ziel eines ausgewogenen, stärker ergebnisstetigen Konzerns erreicht.

Um die Organisation besser auf Kundenwünsche auszurichten und um die Kundenzufriedenheit zu steigern wurde im Talanx-Konzern zum 1.1.2011 umstrukturiert. So ist der Konzern in den fünf Geschäftsbereichen Privat- und Firmenversicherung Deutschland AG, Privat- und Firmenversicherung International, Industrieversicherung, Rückversicherung sowie Konzernfunktionen tätig.
5.Bild zur Firmengeschichte von Talanx
Am 1.1.2011 hat die Talanx Deutschland AG (ehem. HDI-Gerling Leben Serviceholding AG) als Obergesellschaft für den neuen Bereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland ihre Tätigkeit aufgenommen. Zeitgleich startete die Talanx International AG (ehem. HDI-Gerling International) für den Bereich Privat- und Firmenversicherung International. Die beiden Geschäftsbereichsgesellschaften tragen den Namen Talanx, arbeiten aber weiterhin mit ihren jeweiligen Marken. Das Industriegeschäft wurde durch die HDI-Gerling Industrie Versicherung AG weitergeführt und firmiert seit Anfang 2016 unter dem Namen HDI Global SE. Die Geschäftsbereiche Rückversicherungen und Konzernfunktionen bleiben von der Umstrukturierung unberührt.

In Anwesenheit von mehr als 100 Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde am 2. Dezember 2011 der Talanx-Neubau in Hannover-Lahe am HDI-Platz 1 feierlich eröffnet. In dem Gebäude, das mehrere Gesellschaften des Talanx-Konzerns beherbergt, sind 1.850 Mitarbeiter tätig, die aus mehreren Standorten in Hannover zusammengeführt wurden. Der Neubau war nötig geworden, weil durch die Integration der früheren Gerling-Mitarbeiter und durch Neueinstellungen in den vergangenen Jahren insgesamt rund 800 neue Arbeitsplätze geschaffen worden waren. Das Gebäude ist - mit Blick auf die Dimension und das besonders nachhaltige Energiekonzept - etwas ganz Besonderes in Hannover, betonte der Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister bei der offiziellen Einweihung.
Mit dem Gang an die Börse am Morgen des 02. Oktober 2012 schafft der Konzern einen der erfolgreichsten Börsengänge in den vergangenen Jahren in Deutschland. Bereits nach einem Jahr hatte die Talanx-Aktie um gut ein Drittel zugelegt. Kontinuierliches Wachstum und Profitabilität bilden die Basis für weiteren Geschäftserfolg und künftige Steigerungen des Aktienkurses.

Im Oktober 2013 dann der nächste wichtige Schritt. Der Konzern tritt der Charta der Vielfalt Talanx AG und positioniert sich somit klar als Unterstützer von Vielfalt und Zusammenhalt in der Gemeinschaft. Talanx pflegt somit eine von Respekt, Wertschätzung und gegenseitiger Akzeptanz geprägte Unternehmenskultur. Und ein Mitarbeiter des Talanx-Konzerns formuliert treffend: Ein Unternehmen, das auf Diversity setzt, hat Zukunft.

Beginne deine Karriere bei Talanx - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei