Suche in 18557 Jobs

Firmeninfo

VNG AG
Braunstr. 7
04347 Leipzig
Personalentwicklung
Frau Margit Schuderer
Tel.: 0341 / 443 -2545
Fax: 0341 / 443 -1500
VNG bei FacebookVNG bei TwitterVNG bei XingVNG bei YouTubeVNG bei Instagram

Erfahrungsbericht - "Einblick in die Energiewirtschaft"

Einblick in die Energiewirtschaft
Erfahrungsbericht von Marcel Lohse, Praktikum bei VNG ?? Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft
Während meines Bachelorstudiums bin ich durch ein Praktikum und als Werkstudent bereits mit der Energiewirtschaft in Kontakt gekommen. Die VNG AG, mit Sitz in Leipzig, als umsatzstärkstes ostdeutsches Unternehmen war mir daher nicht unbekannt. Deshalb hab ich mich für ein Pflichtpraktikum beworben und sehr schnell eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen. Dieses verlief sehr angenehm und die anstehenden Aufgaben haben mich sofort überzeugt.

Der erste Tag stand nun bevor und ich war sehr gespannt auf das was mich erwartet. Ich bekam sofort Kontakt zu allen Kollegen der Abteilung und merkte schnell dass ich nun Teil des Teams war. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase wurde ich in die laufenden Projekte und das Tagesgeschäft mit eingebunden. Besonders interessant waren die Themen der Konzernentwicklung, weil man gemeinsam an Konzepten feilt, jederzeit seine eigenen Ideen / Kreativität einbringen kann und an zukünftigen Strategien aktiv beteiligt ist. An Besprechungen und Terminen wurde ich immer beteiligt, was einen guten Kontakt auch zu anderen Abteilungen ermöglichte.

Da mir mein Betreuer und die Kollegen sehr viel Vertrauen entgegenbrachten konnte ich nun eigene kleine Projekte bearbeiten. Sei es die Ausarbeitung der zukünftigen Ausrichtung verschiedener Geschäftsfelder oder der Entwurf und die Prüfung von Business-Plänen - das alles habe ich während den Vorlesungen theoretisch gelernt und jetzt konnte ich es anwenden. Falls ich doch einmal nicht weiter wusste, wurde ich nicht allein gelassen, sondern konnte auf die Unterstützung aller zählen. Nach meinem Praktikum werde ich nun meine Masterarbeit bei der VNG anschließen. Hier hat man immer ein offenes Ohr für neue Denkweisen und scheut sich nicht davor über den Tellerrand zu blicken. Es liegt auf der Hand: Man bekommt einen sehr umfassenden und intensiven Einblick in die Energiewirtschaft. Man wird gefordert und gefördert und lernt in kürzester Zeit sehr viel Neues dazu, ohne dass man den Blick für das Wesentliche verliert.

Auf die kommenden Aufgaben freue ich mich und bin für die Chance, mich bei der VNG einzubringen und zu entwickeln sehr dankbar.

Autor / Werdegang
Autor des Erfahrungsberichtes: Marcel Lohse von VNG
Marcel Lohse

Wirtschaftsingenieurwesen (Elektrotechnik) an der HTWK in Leipzig
Praktikant bei VNG

Beginne deine Karriere bei VNG - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei