Suche in 18133 Jobs

Firmeninfo

Krones AG
Böhmerwaldstraße 5
93073 Neutraubling
HR Employer Branding and Recruiting
Frau Carola Stockinger
Tel.: 09401 / 70 1275

Krones bei FacebookKrones bei TwitterKrones bei XingKrones bei YouTubeKrones bei Instagram

Erfahrungsbericht - "Trainee im Vertriebsprojektmanagament bei Krones"

Trainee im Vertriebsprojektmanagament bei Krones
Ein Einblick von Maximilian Zelger
Bei Krones Trainee im Vertriebsprojektmanagement zu sein heißt, eine umfassende und gut geplante Vorbereitung auf die zukünftige Arbeit als Projektleiter im Unternehmen zu genießen. Krones investiert viel Zeit, Geld und Kapazitäten, um den Teilnehmern die eigenen Produkte, Strukturen und Prozesse beizubringen.

Der Aufbau des Programms ist gut durchdacht: Nach einer kurzen Einführung in der jeweiligen Vertriebsregion, werden die Trainees in mehrere Abteilungen geschickt. Durch das Kennenlernen der Funktionsweise und der Bedürfnisse der einzelnen Bereiche, kann eine solide Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit geschaffen werden.

In den ersten 45 Monaten werden bereits einige Abteilungen durchlaufen. Anschließend kann das Gelernte in die Tat umgesetzt werden. Mit kleineren operativen Aufgaben rund um das Krones Tagesgeschäft werden die ersten Angebote angelegt und Projekte bearbeitet Von der kaufmännischen und technischen Klärung im Projektteam bis hin zur Abnahme der Maschinen durch den Kunden werden die Meilensteine eines Projekts nach und nach kennengelernt. Später kommen Auslandserfahrungen ins Spiel: Niederlassungsaufenthalt, Werksbesuche und Kundenbesuche.

Krones ist ein global agierendes Unternehmen und will das auch repräsentieren. Trainees müssen deshalb die Vorgehensweise auf internationalem Terrain kennenlernen. Diese Internationalität ist gerade für einen zukünftigen Projektmanager von besonders hoher Bedeutung.

Ein weiterer wichtiger Baustein des Traineeprogramms ist der Aufenthalt in der Montage. Krones montiert alle Maschinen im Haus, bevor diese zum Kunden geliefert werden. Während des Programms ist ein fast 2-monatiger Aufenthalt im Blaumann in der Innenmontage vorgesehen. In dieser Zeit kann man das sehr breite Produktspektrum der Krones im Detail kennenlernen. Direkt an der Maschine lernt man die Funktionsweisen und Besonderheiten der einzelnen Produkte kennen. Es ist beeindruckend zu sehen, wie durch die Montage aus den Layouts der Planung und dem Engineering am Ende eine komplexe Anlage entsteht. Die Erfahrungen in der Innenmontage sind besonders wichtig für jeden Projektleiter, um einen Bezug zur Entstehung der Maschinen zu erhalten.

Krones ist ein Unternehmen mit weltweit über 11.500 Mitarbeitern. In so einem Konzern ist es unumgänglich, sich ein gutes Netzwerk aufzubauen, um schnell zu den nötigen Informationen zu gelangen. Das Aufbauen dieses Netzwerkes ist durch den Wechsel der Abteilungen im Traineeprogramm wesentlich einfacher als bei einem Direkteinstieg. Während der gesamten Projektlaufzeit wird man von einem Paten begleitet. Dieser ist ein erfahrener Projektleiter, der einen wesentlich unterstützt und beratend als Mentor zur Seite steht. Hinzu kommen regelmäßige Feedback Runden mit Führungskräften des Projektmanagements. Hier werden beiderseits Erfahrungen ausgetauscht und Verbesserungsvorschläge vorgebracht.

Das Traineeprogramm im Vertriebsprojektmanagement bei Krones ist ein Sprungbrett in eine sehr interessante neue Arbeitswelt in einem erfolgreichen, international tätigen Unternehmen. Nette Kollegen, tolle Aufgaben und super Erfahrungen ergänzen das Ganze und machen das Traineeprogramm zu einem Karrierestart der besonderen Art.

Autor / Werdegang
Maximilian Zelger

unbekannt

Beginne deine Karriere bei Krones - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei