Suche in 22452 Jobs

Firmeninfo

GEZE GmbH
Reinhold-Vöster-Str. 21-29
71229 Leonberg
Human Resources
Susanne Aparecida Attinger
Tel.: 07152 / 203 (0)

GEZE bei FacebookGEZE bei TwitterGEZE bei XingGEZE bei YouTubeGEZE bei Twitter

Erfahrungsbericht - "Mechatronik an der FH Aachen"

Steigen Sie ein - bei GEZE stehen Ihnen viele Türen offen
Erfahrungsbericht mit Timm Oster von GEZE
Mechatronik an der FH Aachen
Erfahrungsbericht von Timm Oster, ehemaliger Praktikant bei GEZE
Timm Oster machte bei GEZE ein studienbegleitendes Praktikum und seine Bachelorarbeit und stieg nach seinem Abschluss in das Unternehmen ein.

Ich habe an der Fachhochschule Aachen Mechatronik studiert und gerade meinen Bachelor- Abschluss (B.Eng.) gemacht. Nach dem sechsten Semester machte ich bei der GEZE GmbH in Leonberg ein zwölfwöchiges Praktikum und konnte anschließend dort auch meine Bachelorarbeit schreiben. Diese Vorgehensweise kann ich aufgrund der Veränderungen, die der Bologna-Prozess mit sich gebracht hat, sehr empfehlen. Im Gegensatz zu den bisherigen Diplom-Studiengängen hat sich der Zeitraum, in dem eine Abschlussarbeit angefertigt werden muss, verkürzt. Durch die Verknüpfung meines Praktikums und der Abschlussarbeit, die innerhalb von acht Wochen erstellt werden musste, konnte ich mich in das Geschäftsfeld Sicherheitstechnik einarbeiten. Eine gute Gelegenheit, ein geeignetes Thema für meine Arbeit zu finden, das einem vorgegebenen Umfang entsprach und auch für GEZE mit einem tatsächlichen Nutzen verbunden war.

Das Unternehmen GEZE habe ich auf einer Bonding-Messe für Absolventen in Aachen kennengelernt. Die Produkte und die Herausforderungen, die am Stand präsentiert wurden, haben mich beeindruckt. Ich konnte meine Kontaktdaten hinterlassen und habe mich dann per E-Mail beworben.

Danach ging alles ziemlich schnell. Ich wurde zum Interview eingeladen und konnte wenig später mein Praktikum beginnen. GEZE war mir von Anfang an sympathisch, denn es ist ein solides Familienunternehmen, in dem ich mich gut aufgehoben fühle. Als Mechatroniker interessiert mich ganz besonders der Produktbereich Sicherheitstechnik. Hier finden sich in den GEZE Produkten Mechanik, Elektrotechnik und Software wieder. An den Schnittstellen entstehen häufig spannende Herausforderungen.

Heute bin ich bei GEZE fest angestellt. Zunächst habe ich einen Konstrukteur unterstützt und bei der Markteinführung eines neuen Produktes, eines selbstverriegelnden Panikschlosses, das in Flucht- und Rettungswegtüren eingesetzt wird, mitgearbeitet. Mittlerweile konnte ich mich weiterentwickeln, zumal die Abteilung größer wurde. Seit kurzem bin ich als elektronischer Hardware-Entwickler tätig. In diesem Bereich werden wir auch weiterhin stark wachsen, denn die meisten GEZE Produkte benötigen mittlerweile Elektronik, um den hohen Anforderungen der Märkte gerecht werden zu können.

Verglichen mit meiner jetzigen Tätigkeit, waren die Vorlesungen an der Hochschule teilweise sehr theoretisch. Im Berufsalltag werden Probleme und Aufgabenstellungen praktischer angepackt. Man testet systematisch, anstatt lange zu rechnen. Das liegt daran, dass ein Produkt in der Realität von vielen Faktoren beeinflusst wird. Alle Faktoren rein rechnerisch zu berücksichtigen, ist sehr aufwendig und um absolute Gewissheit zu haben, hilft nur testen. Sehr viele Kenntnisse aus meinem Studium sind jedoch unverzichtbar und ich wende sie im Berufsalltag regelmäßig an.

Abschließend betrachtet, war das Praktikum bei GEZE für mich sehr nützlich - es führte sogar zu einer Anstellung. Im Bereich Sicherheitstechnik konnte ich aktiv an einem Projekt mitarbeiten und wurde in das Team integriert. Für einen Praktikanten ist genau das erstrebenswert. Nicht unwichtig in dieser Lebensphase, wurde das Praktikum mit circa 800 Euro vergütet, in der Zeit der Abschlussarbeit sogar mit etwas mehr. Praktika habe ich bereits während meiner Fachabiturzeit gemacht, eines davon in Birmingham in der Qualitätssicherung des Automobilzulieferers Huf Hülsbeck & Fürst und ein weiteres in Sievi in Finnland in der Produktion von Scanfil Oyj, einem Hersteller von Steuerungen.

Autor / Werdegang
Autor des Erfahrungsberichtes: Timm Oster von GEZE
Timm Oster

Bachelor-Studium der Mechatronik an der FH Aachen
elektronischer Hardware-Entwickler bei GEZE

Beginne deine Karriere bei GEZE - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei