Content Banner

Fakten

Anzeige endet

27.05.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

ZF Car eWallet GmbH
Ernst-Reuter-Platz 2
10587 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Elaheh Younesi
03085608045

Link zur Homepage


Visits

533

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

Gehalt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

Der Aufbau unserer Plattform kann nur gelingen, wenn wir mit vielen Unternehmen kooperieren. Du kannst uns dabei helfen, potenzielle Kooperationspartner zu identifizieren und deren Ansprache mit vorzubereiten.

Werkstudent Business Development & Strategic Research (m/f/d)

27.03.2021
ZF Car eWallet - Berlin
BWL, Marketing, Sozialwissenschaft, Volkswirtschaft allgemein, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

-Du unterstützt aktiv in der Strategiedefinition insbesondere durch fundierte Recherche.
-Zusammen mit dem Business Development Team identifizierst du potentielle Kunden, sowie deren Pain-Points und erarbeitest passende Strategien zur Kundenansprache.
-Durch Analysen von Kunden- und Marktfeedback hilfst du die richtigen nächste Schritte in der Produktentwicklung zu erkennen, um das Wachstum von iomoto zu steigern.
-Mit deinen erworbenen Marktkenntnisse unterstützt du die Geschäftsführung bei der Erstellung wichtiger Unterlagen für Stakeholder, Key-Accounts und strategischen Partnern.
-Du unterstützt auch bei der Dokumentation der Kundenkontakte und dem internen Knowledge-Management.

Qualifikation

-Du hast eine proaktive Arbeitsweise und autodidaktische Herangehensweise an neue Herausforderungen.
-Du behältst auch bei komplexen Zusammenhängen den Überblick und zeigst Ausdauer im finden der für dich relevanten Informationen.
-Eingeschriebener Student mit min. 2 Semestern bis zum Studienabschluss, vorzugsweise der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, aber jeder Hintergrund ist willkommen.
-Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind notwendig als auch der souveräne Umgang mit gängigen Office Programmen (Google Suite).
-Kenntnisse der Automobilindustrie als auch technisches Interesse an der Blockchain-Lösungen sind gern gesehen.

Benefits

-Intensive Einblicke in den Aufbau eines jungen Unternehmens in einem der wichtigsten Megatrends: Mobilität
-Dynamisches Start-up-Umfeld mit internationalem Team und dem Rückenwind eines internationalen Großkonzerns
-Offenes Arbeitsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
-Flexible Arbeitszeiten und Mobile Working
-Ein großartiger Standort im Herzen Berlins in direkter Nähe zur TU
-Snacks, frisches Obst & Getränke

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: 15.03.2021
Dauer: min. 6 Monate
Vergütung: 10-12
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Wir bieten eine offene Transaktionsplattform für Fahrzeugflotten, die zusammenführt, was zusammengehört: Fahrzeuge, Infrastruktur und kommerzielle Services. Unsere Plattform ermöglicht die Integration von kommerziellen Services direkt in die Fahrzeuge. Wir entwickeln nicht alle Dienste selbst, sondern bieten eine offene, flexible und neutrale Plattformarchitektur, die es jedem ermöglicht, innovative datengetriebene Dienste zu entwickeln und direkt in die Fahrzeuge zu bringen. Damit schaffen wir die Basis für völlig neue digitale Geschäftsmodelle der Zukunft.

Hierbei machen uns zwei Dinge besonders:

1- Wir überbrücken IT-Silos, also untereinander nicht vernetzte und inkompatible IT-Strukturen. Egal welche Systeme auf Flotten- oder Serviceseite bestehen - sie werden an unsere Schnittstellen angebunden. Damit sind die Services und die entsprechenden Transaktionsdaten digital nutzbar.
2- Wir reichern die Daten der Service-Transaktionen zusätzlich mit Echtzeit-Telematikdaten der Flotten-LKWs an. Fahrzeug-Services bieten ohne iomoto nur klassische Transaktionsdaten wie Zahldaten, Datum oder Service-Anbieter. Durch die hinzugefügten Telemetrie-Daten kann man einerseits viel mehr Erkenntnisse gewinnen. Andererseits ermöglichen sie neue Funktionen wie Verknüpfungen an GPS-Positionen oder Nutzungsdauer und vieles mehr. Unsere Vision ist, dass vernetzte Fahrzeuge in Zukunft völlig automatisiert beliebige Services steuern und managen können.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart