Content Banner

Fakten

Anzeige endet

09.06.2024

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Kontakt Eberswalde e.V.
Havellandstr. 15
16227 Eberswalde

Einsatzort:

Eberswalde
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Agnes Harms
03334 81 82 53

Link zur Homepage


Visits

1505

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Der Träger Kontakt Eberswalde e.V. sucht als Verstärkung im Bereich des Migrationsfachdienstes am Standort Eberswalde/Bernau eine*n Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Migrationsberater*in

Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in als Migrationsberater*in

07.05.2024

Aufgaben

Zu Ihren Hauptaufgaben als Migrationsberater*in gehören:
• Konzipierung und Umsetzung individueller Integrationsförderung mit dem Case-Management-Verfahren sowie Beratung und Begleitung von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab 27 Jahren;
• Sozialberatung für Migrant*innen, ggf. Weitervermittlung an Fachberatungsstellen und/ oder andere Anlaufstellen im Unterstützungssystem;
• Durchführung von Maßnahmen in den Bereichen Sprache, Beruf und Soziales zur Verbesserung der Integrationschancen;
• Förderung der Chancengerechtigkeit und Partizipation von Migrant*innen in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens;

Qualifikation

ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit, der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation,
• gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse einer Hauptherkunftssprache von Migranten/Migrantinnen wären von Vorteil,
• Kenntnisse des Asyl- und Aufenthaltsrechts und einschlägiger Sozialgesetze,
• Kenntnisse im Case-Management, die Bereitschaft zur Fortbildung,
• selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit sowie gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
• gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Microsoft Office (insb. Word und Excel)

Benefits

Wir bieten:
• einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem interkulturellen und kollegialen Team,
• eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L (Einstufung erfolgt in Abhängigkeit von der Qualifikation)
• Supervision und Fortbildung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: 01.04.2024
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart