Content Banner

Fakten

Anzeige endet

14.01.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Vollmer Werke Maschinenfabrik GmbH
Ehinger Str. 66
88400 Biberach an der Riß

Einsatzort:

Biberach

Bei Rückfragen

Tanja Kneißle
07351 571-115

Link zur Homepage


Visits

358

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Ziel der Arbeit ist es, diese Einflussgrößen bei der Bearbeitung von Werkzeugen mit Schneiden aus polykristallinem Diamant (PKD) zu identifizieren und zu quantifizieren, um optimierte Parameter zur Fertigung unterschiedlicher Radien bereitzustellen.

Beeinflussung der Schneidkante eines ultraharten Schneidstoffes

12.11.2023
Vollmer Werke Maschinenfabrik - Biberach
Design, Maschinenbau, Mathematik, Mechatronik

Aufgaben

// Sie arbeiten sich zunächst in die Abtragsprozesse von einem polykristallinem Diamanten ein.
// Sie führen Parameterstudien durch, zur Beeinflussung des Kantenradius.
// Aus den Ergebnissen entwickeln Sie optimierte Bearbeitungsstrategien und validieren diese Prozesse abschließend auf Werkzeugen.

Qualifikation

// Sie studieren in der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Lasertechnik oder einem vergleichbaren Studiengang.
// Sie verfügen über gutes mathematisches Verständnis sowie Auswertungskenntnisse in Matlab, Excel oder ähnliches.
// Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen aus der Versuchsplanung mit, wie bspw. Design of Experiments.
// Sie begeistern sich für den Bearbeitungsbereich des Lasers und verfügen über erste Grundkenntnisse aus der Lasertechnik.
// Sie sind ein echter Teamplayer und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstorganisierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke aus.

Benefits

// Hands-on-Mentalität in einem familiären Umfeld und Gestaltungsfreiraum
// Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
// VOLLMER Kursprogramm mit vielseitigen Angeboten und Vernetzungsmöglichkeiten
// Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitstage und Vorsorge
// Gute Work-Life-Balance in einem modernen Arbeitsumfeld
// Leistungsgerechte Vergütung
// 30 Tage Urlaub
// Intensive Einarbeitung und Betreuung
// Perspektiven für eine mögliche Übernahme

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: 6 Monate
Vergütung: 1.159,00 €
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Maximale Schärfe für Werkzeuge in Produktion und Service: Dafür steht der Name VOLLMER. Seit der Gründung 1909 hat sich das Unternehmen zum Technologieführer für modernste Schleif-, Erodier- und Bearbeitungsmaschinen für Rotationswerkzeuge und Kreissägen in der Holz und Metall verarbeitenden Industrie sowie für die metallschneidende Bandsäge entwickelt. Das umfangreiche Maschinenprogramm wird durch maßgeschneiderte Dienstleistungs- und Serviceangebote ergänzt. VOLLMER versteht sich als Lösungsanbieter für seine weltweiten Kunden – darunter Schärfdienste, Sägewerke, Werkzeughersteller und Fertigungsunternehmen.

Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige, Herst. von Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung

Logo der Jobbörse Berufsstart