Content Banner

Fakten

Anzeige endet

15.10.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Bewerbungsformular über den Bewerbungs-Button

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

Hochschulbibliothekszentrum (hbz)
Jülicher Straße 6
50674 Köln

Einsatzort:

Köln

Bei Rückfragen

Désirée Verhaert
0228 265004

Link zur Homepage


Visits

388

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Als Teil der Gruppe Zentrale IT sucht das Hochshculbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Beschäftigte*n in der Netzwerkadministration (w/m/d) (bis zu Entgeltgruppe 11 TV-L, unbefristet).

Beschäftigte*n in der Netzwerkadministration (w/m/d)

13.09.2022

Aufgaben

- Planung von Netzen und Subnetzen (logische und physische Segmente) nach Sicherheits-, Betriebs- und baulichen Erfordernissen und deren Umsetzung
- Anpassung der Internet-Anbindungen, ggf. deren Neu-Einrichtung und Inbetriebnahme
- Administration, Konfiguration und Monitoring der Firewall
- Kooperation mit unterstützenden externen Firmen im Rahmen von Projekten in den netzwerkbezogenen Bereichen

Qualifikation

- abgeschlossenes Bachelor-Studium mit IT-Bezug (z. B. Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik oder - Ingenieurwissenschaften) oder
- Ein duales Studium Fachinformatik / angewandte Informatik oder
gleichwertige Fähigkeiten und berufliche Erfahrungen im IT-Bereich
- Kenntnisse in Linux und der Administration von Netzwerkkomponenten
- Kenntnisse von Interpreter- und Skriptsprachen (z.B. Bash, Perl)
- ausgeprägte Fähigkeit zu strukturiertem und konzeptionellem Denken und Handeln
- selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Benefits

- Spannende berufliche Herausforderungen im Bereich Digitalisierung
- Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis
- Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
- Vielfältiges Fort- und Weiterbildungsprogramm u. a. bei der Akademie Mont-Cenis und IT-NRW
- Moderne Arbeitskultur mit open-door-policy und flachen Strukturen
- Teilnahmemöglichkeit am Job-Ticket
- Beratungs- und Unterstützungsangebote bezüglich der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
- Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: unbefristet
Vergütung: bis zu EG 11 TV-L
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz)
gehört zum Geschäftsbereich des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW und hat seinen Sitz im Herzen von Köln. Unsere Mission ist die nachhaltige Informationsversorgung von Wissenschaft, Kultur und Hochschulen. Wir engagieren uns u. a. in den Bereichen Open Access, Open Source und Open Data sowie Digitale Langzeitverfügbarkeit.

Unternehmensgröße
51-100 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart