Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.06.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM
Carl-Zeiss-Straße 18-20
55129 Mainz

Einsatzort:

Mainz

Bei Rückfragen

Andrea Wippel
06131 / 990-191

Link zur Homepage


Visits

213

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MIKROTECHNIK UND MIKROSYSTEME IMM IN MAINZ VERGIBT AB SOFORT FÜR EINE MINDESTDAUER VON 6 MONATEN PRAKTIKA / MASTERARBEITEN IM THEMENGEBIET »BIOANALYTIK FÜR INDUSTRIELLE MEDIEN: VOR-ORT-NACHWEIS VON MIKROORGANISMEN«

BIOANALYTIK FÜR INDUSTRIELLE MEDIEN: NACHWEIS VON MIKROORGANISMEN

12.03.2021
Fraunhofer IMM - Mainz
Maschinenbau, Mikrosystemtechnik, Physik

Aufgaben

Im Rahmen Ihres Praktikums / Ihrer Masterarbeit bearbeiten Sie selbstständig eine anwendungsorientierte Aufgabenstellung zum Forschungsthema »Vor-Ort-Nachweis von Mikroorganismen«. Mikroorganismen können bereits in sehr geringen Konzentrationen zu einer Gefahr werden. In enger Zusammenarbeit mit Mikrobiologen und unserem wissenschaftlichen und technischen Team sind Sie an der Entwicklung automatisierbarer mikrofluidischer Methoden beteiligt, mit denen Mikroorganismen aus großen Probenvolumina mit sofortigem PCR-Nachweis in mikrofluidischen Systemen extrahierbar werden.

Diese Anzeige ist unvollständig. Wir verweisen ausdrücklich auf unsere Homepage mit der vollständigen Ausschreibung.

Qualifikation

Sie sind Student*in einer Natur- oder Ingenieurswissenschaft (z. B. Physik, Maschinenbau oder Mikrosystemtechnik) mit
praktischer Erfahrung und technischem Grundwissen
• idealerweise erste Kenntnisse in der Mikrotechnik und Mikrofluidik
• Fertigkeiten in den Bereichen Molekular- oder Zellbiologie sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich
• Spaß am selbstständigen, experimentellen Arbeiten sowie an der Umsetzung neuer technologischer Konzepte
• Interesse an anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung

Benefits

Was Sie erwarten können
• hervorragende Entwicklungschancen zwischen Theorie und Praxis
• spannende Einblicke in hochaktuelle Forschungsbereiche
• vielfältiger fachübergreifender Austausch mit anderen Studierenden an unserem Institut
• zuverlässige Unterstützung mit allen verfügbaren Ressourcen und optimale fachliche Betreuung
• offene, ergebnisorientierte und kooperative Arbeitsatmosphäre
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Englisch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Wir, das Fraunhofer IMM in Mainz, forschen und entwickeln in den Bereichen Energie, Chemie und Diagnostik. Die Schwerpunkte liegen dabei auf der wasserstoffbasierten Energieversorgung, der nachhaltigen Chemie und Prozessanalytik sowie der personalisierten Diagnostik und Liquid Biopsy. Mit unserer Entwicklungsarbeit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu den gesellschaftlichen Herausforderungen »sichere, saubere und effiziente Energie«, »Klimaschutz, Umwelt und Ressourceneffizienz« sowie »Gesundheit«.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich
nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ,
wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart