Content Banner

Fakten

Anzeige endet

31.03.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Kiener Maschinenbau GmbH
Anton-Grimmer-Str. 2
73466 Lauchheim

Einsatzort:

Lauchheim

Bei Rückfragen

Anja Friesen
07363950113

Link zur Homepage


Visits

575

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Praxissemester im Bereich Machine Learning (m/w/d) - Visionsensoren
Referenznummer: KE-PS-0121

Praxissemester im Bereich Machine Learning (m/w/d) - Visionsensoren

01.03.2021
Kiener Maschinenbau - Lauchheim
Elektronik, Elektrotechnik

Aufgaben

• Erstellen eines Konzepts zur Auswertung der Daten von Vision Sensoren über eine KI
• Ausarbeitung der benötigen Mittel, um eine KI für einen Vision Sensor zu erstellen
• Erstellen eines Programmmodells, das die Lösung zu dem vorgegebenen Anwendungsfall
selbstständig erlernt
• Ausarbeitung und Definition der benötigten Hardware zur Integration des Modells
in einer Sondermaschine
• Potentialanalyse im Hinblick auf Unterschiede zwischen herkömmlicher Programmierung
und Machine Learning

Qualifikation

• Fundierte Kenntnisse in der Hochsprachenprogrammierung, z.B. Phyton
• Wünschenswert sind Erfahrungen in der Inbetriebnahme von Vision Sensoren
sowie Kenntnisse in der Programmierung mit Machine Learning
• Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und zeichnen sich
durch eine strukturierte Vorgehensweise aus
• Ihre Arbeitsweise ist durch eine hohe Selbständigkeit und Lösungsorientierung geprägt
• Sie können komplexe Zusammenhänge aufarbeiten, strukturieren und kommunizieren
• Im Umgang mit MS-Office sind Sie versiert und sicher

Benefits

Was dürfen Sie bei uns erwarten:
• Die Option auf eine auf die Technikerarbeit oder das Praxissemester folgende Festanstellung
• Ein zukunftsorientiertes und vielschichtiges Aufgabengebiet in einem Arbeitsumfeld, das von
fachlichem Know-how geprägt ist
• Ein fairer und respektvoller Umgang ist die Basis für unsere Arbeit
• Wir schätzen Innovationen und daher fördern wir innovative Mitarbeiter individuell
• Den Freiraum für eigene Ideen geben wir Ihnen gerne
• Eigenverantwortliche Aufgaben und kurze Entscheidungswege
• Unser Betriebsklima ist familiär und dies pflegen wir bei regelmäßigen Mitarbeiterveranstaltungen
• Jede Einarbeitung wird individuell gestaltet

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
501-1000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von Hebezeugen und Fördermitteln, Herst. von Maschinen für die Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk, Herst. von Maschinen für sonstige bestimmte Wirtschaftszweige, Herst. von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart