Content Banner

Fakten

Anzeige endet

24.04.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik - IPK
Pascalstr. 8-9
10587 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Ramona Münich
030/39006263

Link zur Homepage


Visits

372

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
IM RAHMEN EINES PROJEKTES ZUR ENTWICKLUNG EINES AGILEN PROZESSMANAGEMENTSYSTEMS FÜR INDUSTRIELLE PARTNER DES MASCHINEN- UND ANLAGENBAUS SUCHT DAS FRAUNHOFER INSTITUT FÜR PRODUKTIONSANLAGEN UND KONSTRUKTIONSTECHNIK AM STANDORT BERLIN.

STUDENTISCHE HILFSKRAFT (M/W/D) IM BEREICH UNTERNEHMENSMANAGEMENT

24.02.2021
Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik - IPK - Berlin
Ingenieurwesen, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

Was Sie erwarten können
- Aktive Mitarbeit im deutsch-chinesischen Forschungsprojekt (ggf. auch in weiteren Industrie- und Forschungsprojekten)
- Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von kleineren Teilprojekten (beispielsweise zur Gestaltung des deutsch-chinesischen Austauschs)
- Wissenschaftliche Recherchen zu den Themen Agilität, Resilienz, Corporate Foresight, Maschinelles Lernen und Prozessmanagement
- Aufbereitung von Analysen und Präsentationen

Qualifikation

Was Sie mitbringen
- Bevorzugt Student*in des Wirtschaftsingenieurwesens oder ähnlicher Ingenieurstudiengänge
- Erfahrung im Bereich Produktions-, Prozess- und/oder Technologiemanagement wünschenswert
- Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Lernbereitschaft
- Strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C2 Level) und Englischkenntnisse (Telefon- und Schriftverkehr); - Chinesischkenntnisse wünschenswert
- Erfahrung im Umgang mit MS Office (vor allem Word und Powerpoint)
- Bereitschaft zu Routineaufgaben (Projektassistenz)

Benefits

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Wir streben jedoch eine längerfristige Zusammenarbeit an.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fragen zu dieser Position beantwortet gern:

Ramona Münich
oe220_office(at)ipk.fraunhofer.de


Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Recruiting-Portal (Button "Bewerben" unten rechts).

Kennziffer: IPK-HIWI-2020-30

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch - Chinesisch
Beginn: ab sofort
Dauer: Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Vergütung: Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer IPK in Berlin steht seit über 35 Jahren für Exzellenz in der Produktionswissenschaft. Es betreibt angewandte Forschung und Entwicklung für die gesamte Prozesskette produzierender Unternehmen von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart