Content Banner

Fakten

Anzeige endet

13.01.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

Bernhard Nocht Institut für Tropenmedizin
Bernhard-Nocht-Straße 74
20359 Hamburg

Einsatzort:

Hamburg

Bei Rückfragen

Anja Göttsche
Personalabteilung
04042818314

Link zur Homepage


Visits

55

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin ist das größte tropenmedizinische Forschungsinstitut in Deutschland und Nationales Referenzzentrum für tropische Infektionserreger, WHO-Kollaborationszentrum & Mitglied der Leibniz-Forschungsgemeinschaft.

Datenmanager*in (m/w/d) für klinische Studien

13.11.2020
Bernhard Nocht Institut für Tropenmedizin - Hamburg
Statistik, Datenkommunikation, Informationssysteme und Datenbanken

Aufgaben

• Erstellung&Umsetzung von Fragebögen und Datenbanken für klinische Studien der Phasen 2-4 in enger Zusammenarbeit mit dem Projektteam:
o Selbstständige Entwicklung, Programmierung&Validierung von Datenbanken für klinische Studien
o Programmierung von Plausibilitäts- &Konsistenzchecks
o Programmierung einer Maske zur Erleichterung des klinischen Monitorings
o Datenbankpflege&Query Management
o Data Cleaning&Database Lock
• Erstellung von Studiendokumenten (z.B. DMP)
• Anwenderunterstützung durch Trainings, die Erstellung von Benutzerhandbüchern&technische Unterstützung
• Aufbereitung&elektronischer Transfer von Daten für Interimsanalysen
• Statistische Auswertung von Studiendaten

Qualifikation

• Motiviert&flexibel
• Abgeschlossenes Hochschulstudium der medizinischen Dokumentation oder einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Datenmanager/in
• Einschlägige Berufserfahrung (mindestens 2 Jahre) auf dem Gebiet Datenmanagement/Datenbankentwicklung regulatorischer klinischer Studien erforderlich
• Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
• Erfahrung in der Erstellung von Eingabemasken für klinische Studiendatenbanken (vorzugsweise mit REDCapTM)
• Fähigkeit und Interesse sich in neue IT-Systeme und Aufgabengebiete einzuarbeiten
• Gute Statistikkenntnisse

Benefits

• Einen befristeten Vertrag für 2 Jahr in Vollzeit mit der Option auf Weiterbeschäftigung. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.
• Vergütung nach TV-AVH
• Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Forschungseinrichtung
• Integration in ein aufgeschlossenes, motiviertes, internationales Team
• Ein zentraler Standort an den Landungsbrücken, der gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
• 30 Tage Urlaub pro Jahr
• Flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
• Zuschuss zur Kinderbetreuung
• Zuschuss zum HVV-Profiticket
• Betriebliche Altersversorgung
• Möglichkeiten zur Fort-und Weiterbildung
• Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- & F

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch- sehr gut - Englisch- Sehr gut - Französisch- von Vorteil
Beginn: ab sofort
Dauer: 2 Jahre
Vergütung: Vergütung nach TV-AVH (vergleichbar TVöD)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart