Content Banner

Fakten

Anzeige endet

13.02.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

econex verkehrsconsult GmbH
Bahnstr. 23
42327 Wuppertal

Einsatzort:

Magdeburg

Bei Rückfragen

Birgit Gierth
02022835874

Link zur Homepage


Visits

84

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Momentan sind wir auf der Suche nach Honorarkräften, die in Sachsen-Anhalt und Thüringen und angrenzenden Bereichen wohnhaft sind und Interesse an der Erhebung von Fahrgastdaten haben.
Der Erhebungszeitraum erstreckt sich vom 13.12.2020-11.12.2021

Interviewer (m/w/d) in Sachsen-Anhalt und Thüringen gesucht.

13.11.2020
econex verkehrsconsult - Magdeburg
Verkehrswesen / Mobilität

Aufgaben

Als Interviewer fährt man mit Zügen der Abellio Rail Mitteldeutschland im Dieselnetz Sachsen-Anhalt (DISA), Saale-Thüringen-Südharz-Netz (STS) Projekt 3014 und direkt angrenzend dazu im Projekt 2834 Elektronetz Nord (ENORM), Stadtbahn Berlin (STB) und zählt/interviewt die Fahrgäste. Man sollte daher keine Angst haben, mit fremden Menschen in Kontakt zu treten.

Was erwartet Sie?
Vor Beginn der Tätigkeit nehmen Sie an einer kostenlosen Schulung vrsl. über eine Online Schulung oder ein Schulungspodcast (eine Schulung deckt beide Projekte ab). Es lohnt sich, Frühaufsteher und/oder Nachtschwärmer zu sein, denn die meisten Verkehrsmittel sind fast 24 Stunden am Tag im Einsatz.

Qualifikation

Was brauchen Sie dafür?
Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein, über eine Mailadresse verfügen, einige Tage im Monat Zeit haben, gute Deutschkenntnisse besitzen und gerne Eisenbahn fahren. Außerdem ist es von Vorteil, wenn Sie in der Nähe eines Bahnhofes wohnen.

Benefits

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 13.12.2020
Dauer: 1 Jahr
Vergütung: 11,50€
Anzahl der Plätze: 10

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die econex entstand 1999 aus dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie heraus. Heute hat das junge dynamische Team vierzig Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Wuppertal-Vohwinkel. Weit über 200 Projekte wurden seit der Gründung erfolgreich absolviert. Unsere Belegschaft wird von mehreren hundert Honorarkräften unterstützt, die deutschlandweit für uns Datenerhebungen durchführen. Sie sind auch in größerem Umfang flexibel einsetzbar und der Garant unserer Feldkompetenz. Gegenseitige Wertschätzung und soziale Verantwortung werden bei uns groß geschrieben. Die Bearbeitung von verkehrswissenschaftlichen oder auch ganz praktischen Fragen aus der Welt des Verkehrs sind unsere Leidenschaft und unsere Profession. Unser Arbeitsschwerpunkt liegt dabei auf den Themenfeldern Öffentlicher Verkehr und Umweltverbund, insbesondere Eisenbahn.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Unternehmensberatung, Marktforschung, Forschung und Entw. im Bereich Rechts-, Wirtschafts-, Sozial, Sprach-, Kultur-,Kunstwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart