Content Banner

Fakten

Anzeige endet

20.02.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Robert Bosch AG
Boschstraße 7
5400 Hallein

Einsatzort:

Hallein

Bei Rückfragen

Theresa Oberholzner
HlP/HRL
00436245792255

Link zur Homepage


Visits

335

Firmeninfos

Erfahrungsberichte

nicht eingestellt

Interviews

nicht eingestellt

Gehalt

nicht eingestellt

Firmengeschichte

nicht eingestellt

Bewerbungsinfos

nicht eingestellt

Standorte

nicht eingestellt
Bewegen Sie Großes! Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Praktikum Fertigungstechnologie- und Prozessentwicklung w/m/d

20.01.2020

Aufgaben

Die Zukunft mitgestalten:
Mitarbeit in unseren Expertenteams zur Optimierung unserer Großdieselerzeugnisse hinsichtlich Qualität und Kosten. Mitarbeit bei der Digitalisierung der Fertigung und Unterstützung unserer Industrie 4.0-Strategie.

Verantwortung übernehmen:
Auslegung von verbesserten Fertigungsprozessen und Erstellung von Versuchsplänen, Begleitung von Versuchen an den Bearbeitungsmaschinen, Auswertung der Versuchsergebnisse und Erstellung von Präsentationen.

Ganzheitlich denken:
Unterstützung unserer Prozessentwicklungsexperten bei ihrer vielfältigen Problemlösungstätigkeit. Ganzheitlich werden Projekte von den ersten Vorbearbeitungsprozessen bis zum fertiggestellten Endprodukt.

Qualifikation

Persönlichkeit:
teamorientiert, kontaktfähig, genau, analytisch, eigeninitiativ, selbstständig und interessiert an Fertigungsverfahren.

Erfahrungen und Know-how:
sehr gute IT- und MS-Office-Kenntnisse.

Ausbildung und Sprachen:
laufendes technisches Studium, wie z.B. Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse. Interesse an Zerspanungsverfahren, Wärmebehandlung, Messtechnik, Reinigungsverfahren, Erodieren und unseren speziellen Fertigungsverfahren.

Benefits

Flexible Arbeitszeitmodelle, gutes und günstiges Betriebsrestaurant vor Ort sowie herrliche Natur in direkter Nähe zur Kulturstadt Salzburg.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn: ab sofort
Dauer: 6 - 12 Monate
Vergütung: 24.444,00 EUR p.a. bei 38,5 h/Woche
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
über 10000 Mitarbeiter

Branchen
Herst. von sonstigen Teilen und sonstigem Zubehör für Kraftwagen, Herst. von nicht elektrischen Mess-, Kontrollinstrumenten u. ä., Herst. von elektrischen Mess-, Kontroll-, Navigations- u. ä. Instrumenten und Vorrichtungen, Herst. von sonstigen nicht wirtschaftszweigspezifischen Maschinen a. n. g., Herst. von sonstigen elektronischen Bauelementen, Herst. von elektr. Haushaltsgeräten, Herst. von sonstigen elektr. Ausrüstungen

Logo der Jobbörse Berufsstart