Suche in 30586 Angeboten

Interview zum Thema Bachelor vs Master

Wir gestalten die Mobilität für morgen - Karriere bei Schaeffler.
Interview mit Schaeffler
Interviewpartner
Human Resources
Welche Studien- und Fachrichtungen sind für Ihr Unternehmen von Interesse?
Ingenieurwissenschaften: Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Werkstofftechnik
Wirtschaftswissenschaften: Bank / Finanzwesen, Marketing, Controlling, Personal, Logistik/ Vertrieb
Informatik: Informatik, Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik
Naturwissenschaften: Chemie, Mathematik, Physik
Andere: Rechtswissenschaften
Stellen Sie derzeit Studierende und Absolventen ein?
Leider im Moment aufgrund der Krise sehr reduziert. Wir erwarten aber mittelfristig einen steigenden Bedarf.
Inwieweit hat sich Ihr Unternehmen bereits auf das neue, gestufte Studiensystem – bestehend aus den Abschlüssen Bachelor und Master – eingestellt?
In der Schaeffler hat man sich bereits früh mit dem neuen Studiensystem auseinandergesetzt: Die neuen Abschlüsse wurden in das Vergütungssystem integriert, Vorgesetzte und Personalreferenten informiert. Besonder sintensiv hat man sich dabei mit den Inhalten der Studiengänge - insbesondere in den Ingenieurswissenschaften - beschäftigt und in Zusammenarbeit mit unseren Partnerhochschulen auch an der Gestaltung und den Inhalten von Studiengängen mitgewirkt. Die Personalbeschaffung hat sich auf die rasch wachsende Zahl von Bachelor-Absolventen eingestellt, die Personalentwicklung hat die Aufgabe übernommen Master-Studiengänge in unternehmensinterne Weiterbildungskonzepte zu integrieren.
Bevorzugt Ihr Unternehmen bestimmte Abschlüsse? Bitte begründen Sie!
Bei der Auswahl von Bewerbern werden aktuelle Kenntnisse und Kompetenzen in Bezug zum Stellenprofil sowie das Potential zur Weiterentwicklung im Unternehmen bewertet. Die Art des akademischen Abschlusses (Bachelor / Master / Diplom) steht nicht im Vordergrund.
Haben Bachelor-Absolventen eines ingenieur- / wirtschaftswissenschaftlichen Studienganges überhaupt Chancen auf eine Festanstellung in Ihrem Unternehmen?
Ingenieurwissenschaft: ja
Wirtschaftswissenschaft: ja
Welche Tätigkeiten und Verantwortungsbereiche kann ein Bachelor-Absolvent in Ihrem Unternehmen übernehmen?
Die Aufgabengebiete sind vielfältig. Einstiegsmöglichkeiten für Ingenieure/innen sind zum Beispiel: Technischer Versuch, technische Berechnung, Anwendungstechnik, Produktion, Produktionsplanung (AV), Vertrieb, Einkauf (Beschaffung/Materialwirtschaft), Konstruktion, Marketing (Produktmanagement), Software-Engineering, Qualitätssicherung. Analog dazu gibt es auch viele Möglichkeiten für Wirtschaftswissenschaftler.
Was tut Ihr Unternehmen im Bereich Personalentwicklung, um die individuelle Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter zu fördern? Können Bachelor-Absolventen einsteigen und nach einigen Jahren im Beruf einen Master-Abschluss draufsetzen?
Im stetigen Dialog zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern im Rahmen von Mitarbeiter-Entwicklungs-Gesprächen werden die Entwicklungsziele und geeignete Maßnahmen, z.B. auch ein berufsbegleitendes Masterstudium, für jeden Mitarbeiter vereinbart.

Beginne deine Karriere bei Schaeffler - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei