Suche in 30439 Angeboten

Firmeninfo

PTV Transport Consult GmbH
Haid-und-Neu-Straße 15
76131 Karlsruhe
Personalverantwortlich bei PTV
Human Resources
Frau Nicole Seiler
Tel.: 0721 / 9651 (0)
Fax: 0721 / 9651 -699
PTV bei FacebookPTV bei TwitterPTV bei XingPTV bei YouTubePTV bei Twitter

Erfahrungsbericht - "Macht einen guten Eindruck: Bewerbungen wertschätzen"

PTV - the mind of movement
Erfahrungsbericht mit Nicole H. von PTV
Macht einen guten Eindruck: Bewerbungen wertschätzen
Berufsstart bei der PTV Group
Nicole H. hat im Februar 2016 bei der PTV Group als Projektmanagerin Professional Services Logistics angefangen. Sie hat bereits fünfeinhalb Jahre Berufserfahrung und damit auch Erfahrung beim Bewerbungsvorgang sammeln können. Vom Prozess der Bewerbung bei PTV war sie positiv beeindruckt und fühlt sich in ihrem neuen Job pudelwohl.

Wenn Sie an bisherige Bewerbungen oder Bewerbungsgespräche denken was ist Ihnen als Bewerberin bei diesem Prozess besonders wichtig?
Als Bewerberin war es mir immer besonders wichtig zu sehen, dass nicht nur ich mich auf das Gespräch vorbereitet habe, sondern auch mein Gegenüber. Dazu gehört auch Pünktlichkeit und adäquates Auftreten sowie ein respektvoller Umgang miteinander, auch wenn man vielleicht am Ende nicht für die Stelle geeignet ist.

Was sollten Firmen vermeiden, wenn Sie keine Bewerberinnen oder Bewerber vergrätzen wollen?
Firmen sollten mit Bewerbungen und den Bewerbern professionell umgehen. Das bedeutet für mich eine zügige Rückmeldung auf Bewerbungen, auch wenn hier zunächst nur der Empfang bestätigt wird. Ich warte aktuell immer noch auf zwei Antworten von Firmen aus dem Jahr 2010. Das macht auf Bewerber keinen guten Eindruck und bleibt negativ in Erinnerung. Als Bewerber möchte man nicht wie eine Nummer behandelt werden.

Warum haben Sie sich bei der PTV beworben und auf welchem Weg?
Ich bin über ein Jobportal auf die Stelle als Projektleiterin im Bereich Geomarketing aufmerksam geworden. Die darauffolgenden Tage habe ich mich mit der PTV-Welt auseinander gesetzt und mich dann direkt über die Homepage der PTV Group beworben. Das Gesamtpaket hat mich direkt angesprochen, eine interessante Stellenbeschreibung allein reicht da für mich nicht aus. Ich wollte eine berufliche Veränderung, die mir Entwicklungsmöglichkeiten für die kommenden Jahre eröffnet und genau das habe ich bei der PTV Group gefunden.

Wie beurteilen Sie den Bewerbungsprozess bei PTV, haben Sie rasch eine Antwort erhalten?
Der Eingang meiner Bewerbung wurde mir umgehend bestätigt, so weiß man zumindest schon mal, dass die Bewerbung eingegangen ist. Vom Abschicken der Bewerbung bis zu meinem ersten Bewerbungsgespräch sind etwa vier bis fünf Wochen vergangen, weitere vier Wochen bis zur Vertragsunterzeichnung. Die Zusage wurde mir im zweiten Gespräch direkt vor Ort gegeben, was mich sehr positiv beeindruckt hat, da ich mit einer Wartezeit gerechnet hatte. Lange Wartezeiten gab es bei PTV nicht.

Was hat letztlich den Ausschlag gegeben, sich für die PTV zu entscheiden? Gehalt, Internationalität, die Jobbeschreibung oder einfach ein gutes Gefühl?
Entscheidend war die Mischung aus einem guten Gefühl, interessanten Produkten und Projekten und der Weiterentwicklungs- bzw. Weiterbildungsmöglichkeit. Das Gesamtpaket muss schon stimmen, damit man für den neuen Job einen interessanten und sicheren Job kündigt.

Was gefällt Ihnen bei PTV besonders?
Der Umgang untereinander ist sehr positiv und aufgeschlossen, was für mich wirklich wichtig ist. Man lernt sehr schnell Kollegen, auch aus anderen Bereichen kennen. Meine direkten Kollegen, alles langjährige Mitarbeiter bei der PTV, haben mich ebenfalls gleich am ersten Tag so ins Team aufgenommen als wäre es nie anders gewesen. Ich habe mich von der ersten Minute an pudelwohl gefühlt.

Ein ganz anderer Aspekt, den ich wirklich super finde, sind die Zusatzangebote für die Mitarbeiter. Dazu gehören Fitnesskurse bzw. das Fitnessstudio, aber auch das Jobradangebot und der neu gestaltete Campus, in dem man sich für informelle Besprechungen oder in der Pause auf einen Kaffee treffen kann. Das sind sicherlich alles Dinge, die zu einer guten Grundstimmung beitragen und dazu führen, dass man gerne zur Arbeit kommt. Ich glaube, dass zufriedene Mitarbeiter bereit sind, mehr zu leisten und sich stärker engagieren als unzufriedene.

Autor / Werdegang
Autor des Erfahrungsberichtes: Nicole H. von PTV
Nicole H.

Projektmanagerin Professional Services Logistics bei der PTV Group

Beginne deine Karriere bei PTV - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei