Suche in 30579 Angeboten

Firmeninfo

e.solutions GmbH
Despag-Straße 4a
85055 Ingolstadt
Human Resources
Frau Corinna Aumann
Tel.: 08458 / 33325496
Fax: 08458 / 3332205496
e.solutions bei Facebooke.solutions bei Twittere.solutions bei Xinge.solutions bei YouTubee.solutions bei Google

Firmengeschichte von e.solutions

Firmengeschichte von e.solutions
e.solutions entwickelt an den Standorten Ingolstadt, Erlangen und Ulm smarte Infotainment-Geräte für Audi und den VW Konzern.
Das Unternehmen wurde 2009 als Joint Venture von Audi und Elektrobit mit dem Ziel gegründet, ....
... Kompetenzen im Bereich Infotainment zu bündeln und weiterzuentwickeln.

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas 2011 stellte Audi erstmals das MMI Navigation plus vor, dass ab 2012 im Audi A3, VW Golf 7 und Skoda Octavia für Begeisterung sorgte. Weiterentwicklungen kamen in den nächsten Jahren in weiteren Baureihen und Marken des VW Konzerns weltweit zum Einsatz.

Die Infotainment-Systeme von e.solutions stehen für maximale Connectivity, zukunftsweisende Onlinefunktionen, ein einmaliges Multimediaerlebnis und attraktive, ergonomische Bedienschnittstellen. Die kurzen Innovationszyklen von Geräten wie z. B. Smartphones und MP3-Playern erfordern es, immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein. Hinzu kommt eine Vielzahl neuer Funktionen, die vor einigen Jahren noch gar nicht bekannt waren aber heute selbstverständlich sind. Unsere 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 35 verschiedenen Nationen engagieren sie sich täglich dafür, schon heute die Technologien von morgen zu gestalten.
Auf der CES 2014 standen die Audi Infotainment-Lösungen von e.solutions erneut im Fokus der Aufmerksamkeit. Nicht nur die zweite Generation des MMI mit dem weltbesten Bedienkonzept sorgte für Furore. Mit dem virtual cockpit von e.solutions bringt Audi im neuen Audi TT / TTS 2014 das weltweit erste programmierbare Instrumenten-Cluster in Serie. Das brandneue volldigitale Cluster bietet Echtzeit 3D Grafiken in noch nie dagewesener Performance und Präzision und setzt damit neue Standards im Automotive Infotainment. Das virtual cockpit gewann in Las Vegas gleich drei Preise: den CES Editors Choice von Reviewed, Best of CES von Wrights Media und Best of CES von pocket-lint. Auch mit unserem smart display geht Audi neue Wege im Infotainment-Bereich und erschließt eine neue Dimension des In-Car-Entertainments. Das 10,2-Zoll-Full-HD-Display mit dem neuen Tegra 4-Prozessor von Nvidia ist das erste Android-Tablet, das konsequent für den Einsatz im Auto entwickelt wurde. Neben Audi eigenen Apps stehen die vollen Funktionalitäten des Android- Betriebssystems und Google Play Stores zur Verfügung. Tech Rada ehrte das smart display daher als Best Car Tech.











Meilensteine

Beginne deine Karriere bei e.solutions - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei