Suche in 30418 Angeboten

Firmeninfo

A.R.C. Laser GmbH
Bessemerstraße 14
90411 Nürnberg
Applikation
Dr. Walker
Tel.: 49-911-21779-0
Fax: 49-911-21779-99
arclaser bei Facebookarclaser bei Twitterarclaser bei Xingarclaser bei YouTubearclaser bei Twitter

Firmengeschichte von arclaser

Enlighten your surgery
Firmengeschichte von arclaser
Geschichte der A.R.C. Laser GmbH
Die Zeit vor der A.R.C. Laser GmbH
Die Ursprünge des Nürnberger Familienunternehmens reichen zurück
bis ins Jahr 1978, in dem Gisela und Reinhardt Thyzel gemeinsam die Meditec GmbH
gründeten.

Mit der Entwicklung des ersten Nd:YAG Lasers für die Nachstarbehandlung zur kommerziellen
Verwendung gelang Reinhardt Thyzel ein Meilenstein in der Augenheilkunde.
Kurz später folgte der Meditec Excimer Laser (MEL) für die refraktive
Augenbehandlung. Dessen Nachfolgemodel, der Excimerlaser MEL 80 von Carl Zeiss Meditec,
verkörpert noch heute die außergewöhnliche Innovationskompetenz des Unternehmens.
Gründung der A.R.C. Laser GmbH
Im Jahre 1996 gründete die Familie Thyzel erneut ein höchst innovatives Unternehmen,
die A.R.C. Laser GmbH.
Diese hat sich die Entwicklung und Produktion laserbasierter Lösungen für schonende und
effektive Operationen und Behandlungen zum Ziel gesetzt.
Von höchst komplexen ophthalmologischen Eingriffen bis hin zur Nagelpilzbehandlung werden sämtliche Anwendungen abgedeckt ?? über 35 Jahre Erfahrung in der Laserentwicklung zahlen sich aus.
Ihre Innovationen haben die A.R.C. Laser GmbH zu einem der stärksten Laserunternehmen weltweit
gemacht.

Geschäftsführerin (CEO) der A.R.C. Laser GmbH ist Angela Thyzel, die Tochter des Meditec-Gründers Reinhardt Thyzel. Als Präsident des Verwaltungsrates widmet sich Reinhardt Thyzel weiterhin voll und ganz der Entwicklung neuer bahnbrechender Technologien.

Beginne deine Karriere bei arclaser - wir freuen uns auf dich!

Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei