Suche in 31780 Angeboten
Content Banner

Mindestlohn Praktikum

Was Praktikanten zum Mindestlohn wissen sollten! Ab dem 1. Januar 2015 gilt erstmals in Deutschland auch der gesetzliche Mindestlohn in Höhe von 8,50 Euro pro Arbeitsstunde in einem Praktikum.

Dieses haben der Bundestag und der Bundesrat mit dem Mindestlohngesetz - »Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie« in Kraft gesetzt. Gerade wenn es um das Thema Praktikum geht sind einige wichtige Fragen unklar. Hier ein paar Punkte, die zu beachten sind!

Wann greift der gesetzliche Mindestlohn beim Praktikum?

Nicht alle, die ein Praktikum absolvieren haben Anspruch auf den Mindestlohn. Ausnahmen gibt es für die universitären Pflichtpraktika sowie die Orientierungspraktika von bis zu drei Monaten, die vor oder während des Studiums absolviert werden. Einen Anspruch auf den Mindestlohn haben Praktikanten außerhalb eines Studiums mit einem Studienabschluss. Außerdem werden alle freiwilligen Praktika, die länger als drei Monate dauern, minimal mit dem Mindestlohn vergütet. Nebenjobs als Student oder Absolvent/in fallen grundsätzlich auch unter den Mindestlohn, vorausgesetzt du bist volljährig.

Steuerabzüge und Beiträge zur Sozialversicherung

Müssen Praktikanten durch den gesetzlichen Mindestlohn Steuern und Sozialversicherungsbeiträge zahlen? – Ja, denn auch Praktikanten gelten gemäß dem Mindestlohngesetz als vollwertige Arbeitnehmer, so greifen auch dieselben Vorgaben und Regelungen. Das heißt, die üblichen Sozialabgaben, wie Renten- und Pflegebeiträge sowie Beiträge zur Arbeitslosen- und Krankenversicherung sind zu entrichten. Außerdem kommen Steuern hinzu, die von der Höhe des Bruttoverdiensts abhängig sind. Hier ist die so genannte Existenzminimumgrenze von 8.472 Euro (2015) jährlich ausschlaggebend.

Wie sieht es mich dem Mindestlohn bei ausländischen Praktikanten aus, die in Deutschland ein Praktikum absolvieren?

Auch ausländische Praktikanten, die in Deutschland ein Praktikum absolvieren, haben grundsätzlich Anspruch auf 8,50 Euro Mindestlohn. Ausländische Unternehmen, die in Deutschland einen Unternehmenssitz haben, sind von dieser Regelung nicht ausgenommen und müssen den gesetzlichen Mindestlohn zahlen.

Was bedeutet der Mindestlohn für dich?

Wenn du eine Praktikumsstelle mit 40 Stunden pro Woche hast und der Mindestlohn bei dir greift, kannst du mit einem Bruttomonatsgehalt von 1.473 Euro rechnen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales stellt dazu auch einen Mindestlohn-Rechner zur Verfügung. Vergleiche es doch mal mit dem Durchschnittsmonatsgehalt im öffentlichen Dienst für Berufseinsteiger als Bachelor (Gehaltsgruppen E 9/E 10, Stufe 1) mit knapp 2.600/2.900 Euro und als Master (E 13, Stufe 1) mit 3.500 Euro. Daher ist es schon wichtig, dass sich die Gehälter anpassen, da du in einem Praktikum durchaus dein gelerntes Wissen anwenden kannst. (Alle Angaben ohne Gewähr.)

Weitere Links zum Thema - Mindestlohn Praktikum

Praktikum im Bereich
Berufsstarttrenner - Praktikumsvertrag Muster

Hilfreiche Themen zum Praktikum

No-Goes im Bewerbungsverfahren

No-Goes in der Bewerbung

Es gibt viele, große und kleine Fettnäpfchen in die man während eines Bewerbungsverfahrens und im Vorstellungsgespräch hineintappen kann. Was ist, wenn man bereits voll reingetreten ist?
Vorstellungsgespräch erfolgreich meistern

Vorstellungs-
gespräch

Deine schriftliche Bewerbung war erfolgreich und du bist zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Hier darfst du jetzt beweisen, was deine Bewerbungsunterlagen versprechen. Wir wünschen viel Erfolg!
Praktikum gesucht

Ein Praktikum gesucht?

Ein Praktikum ist ein MUSS im Lebenslauf. Aber du kannst einen Berufswunsch durch ein Praktikum hinterfragen. Wir präsentieren die eine Vielzahl von Unternehmen, die gerade Praktikanten suchen.
Auflistung der Trainee-Jobs

Als Trainee beginnen

Du suchst ein spannendes Traineeprogramm? Schau mal in unsere Jobliste, ob ein interessantes Unternehmen ein für dich passendes Traineeprogramm ausgeschrieben hat. Wir drücken dir die Daumen!
Schnell und einfach nach oben gelangen - Berufsstart - deine Jobbörse - hilft dir dabei